img1img2img3
 
română pусский english
img4img5
spacer
PRODUKTE:
BIONEX - Eisendünger

spacer
spacer spacer spacer
 
spacer spacer spacer
spacer
PANETONE S.R.L.

Adress:
  • 10 Nicolae Ilieşu st.
    300730 - Timişoara
    Timiş county
    România
  • 14-16 Stan Vidrighin st.
    300693 - Timişoara
    Timiş county
    România

Phone/Fax:
+40-256/201.306
+40-256/292.180

E-mail:

spacer
spacer spacer spacer
 

BIONEX®- Eisendünger

Eisendünger mit Pflanzenextrakte


BIONEX ist ein 100 % natürliches Produkt – Pflanzenextrakt – konzentriert, mit der Rolle eines Eisen- und bio-stimulierenden Düngermittels.

BIONEX beinhaltet:

  1. Pflanzenhormone und Aminosäuren, Bruttoeiweiße, Fette (7,5%). Die positive Effekte auf der Tätigkeit dieser Bestandteile haben die Elemente: Kalzium (Ca), Zink (Zn), Bor (B), Kupfer (Cu), Mangan (Mn), Eisen (Fe);
  2. Main nutritive elements : Nitrogen (Nt) 0,042% , Phosphor (P2O5)0,013%, Potassium (K2O) 0,137%;
  3. Hauptnährelemente: Niton (Nt) 0,042%, Phosphor (P2O5) 0,013%, Kalium (K2O) 0,137%;
  4. Sekundäre Nährelemente: Magnesium (Mg) 0,02%, Kalzium (Ca) 0,34%, Schwefel
  5. Spurenelemente: Bor (B) 0,002%, Kupfer (Cu) 0,0003%, Eisen (Fe) 0,0004%, Mangan (Mn) 0,0001%, Zink (Zn) 0,0001%, Schwefel (S), die die Biosynthese dieser Pflanzenhormone stimuliere und den Transport und die Ansammlung mehreren Ione beeinflussen.
Bionex 1 litru

Die Pflanzenhormone stimulieren die Abgabe der Wasserstoff Ione (H) aus dem Gewebe, die eine große Wichtigkeit im Transport der Ione haben.

Die Pflanzenhormone stimulieren den Wachstum und Bildung der additiven Wurzeln, regen die Photosynthese an, die Befestigung und die Transformation des Kohlenstoffdioxids in den organischen Substanzen, die Migration der Saftes aus den Blätter in den anderen Organen der Pflanzen, stimulieren sowohl die Verlängerung als auch Verdickung der Stängel also der Zellen.

Pflanzenhormone und die Aminosäuren beschleunigen:

  1. Merexa (Zellteilung) und Elongation (Wachseffekt);
  2. das Wachstum der vegetativen Masse und radikulären Systems (kann auch auf den Samen angewandt werden), was für die Versorgung der Pflanzen mit Nährstoffe und Wasser sehr wichtig ist, ins besondere in Dürreperioden;
  3. führt zum Wachstum der weiblichen Blüten (produziert und stimuliert die Bildung der partenokarpischen Blüten, die aus denen die Frucht resultiert), die eine besondere Wichtigkeit bei Gurken, Tomaten, Auberginen usw. haben;
  4. stimulieren den Anschluss und das Wachstum der Frucht;
  5. beugt Krankheiten vor (regt das Stoffwechsel des Kalziums an und bildet eine mechanische Barriere gegen verschiedenen Pilzen, Bakterien, Mikroorganismen), hat auch eine indirekte fungizide Rolle.
Bionex 100 ml

Die Pflanzenhormone und Aminosäuren, durch ihren Inhalt, haben folgende Effekte durch die Anwendung des Produktes BIONEX, auf die Pflanzen:

  1. Substituieren die Effekte des Lichtes der photoblastischen Pflanzen, die nicht im Dunklen keimen (Salat);
  2. Annullieren mehrere Arten von Wachstumshemmstoffe;
  3. Die behandelten Pflanzen blühen und haben Frucht schneller als die Kontrollpflanzen (Erbsen, Möhren, Bohnen, Tomaten, Kraut, Sellerie, Getreide, Mais);
  4. Stimulieren bei Pflanzen aus der Cucurbitacee Familie die Bildung der weiblichen Blüten und die Minderung der männlichen Blüten;
  5. Bei Apfel, Birnen, Trauben ist die Behandlung mit BIONEX der einzige effiziente Weg für den Erhalt der partenokarpischen Früchte;
  6. Durch die Behandlung der Tomaten im Alter von 14-25 Tage wird das Wachstum des Teils der in der Luft ist (Stängel, Blätter, Knospen, Blüten) gesichert;
  7. Durch das Bewässern der Pflanzen mit wasserlöslicher BIONEX Lösung, wird das Blühen des Gemüses mit 4-5 Tagen gegenüber der Zeugenpflanzen beschleunigt, die Blüten sind größer und geöffneter;
  8. Die Behandlung der Pflanzen mit BIONEX bevor sie blühen stimuliert das Anschluss und Wachstum der Früchte mit über 50%;
  9. Die Behandlung der Gladiolenknollen mit BIONEX führt zu einer beschleunigte Stimulation des Wachstums der Pflanzen und eine Verbesserung der Qualität der Blüten;
  10. BIONEX hat einen stimulierenden Effekt bei der Keimung der Samen und auf ihren Herauskommen aus dem Ruhezustand;
  11. Beeinflussen die Biosynthese der Nukleinsäuren, die Aktivierung der Enzyme, Bildung der Ribosome , das Wachstum der Permeabilität der Zelle;
  12. Bei den Maiskörner führt die Nutzung von BIONEX zur Erhöhung des Eiweißnitons.
Die Ergebnisse der Zertifizierung

Lfd.
Nr.
Testeinheit Anbau Benutzte Dosis
(%)
Behandlung
(Anzahl)
Produktionszuschlag
(%)
1. Berceni- Treibhaus Bukarest Cornichon Gurken (Treibhaus) 0,5 % 4 35,8
2. Berceni – Treibhaus Bukarest Hybrid Tomaten H 805 (Treibhaus) 0,5 % 4 25,8
3. USAMV Iaşi Weizen, Sorte: Rapid 0,5 % 2 34,9
4. USAMV B Timişoara Sonnenblume, Sorte: Manitou 0,5 % 2 32,2
5. USAMV B Timişoara Soja, Sorte: H PR92BO5RR 0,5 % 2 31,0
6. USAMV Iaşi Kartoffel, Sorte: Desire 0,5 % 4 30,6
7. USAMV Iaşi Cornichon Gurken 0,5 % 4 24,8
8. USAMV B Timişoara Mais, Sorte: Cronos Hybrid 0,5 % 2 20,0
9. USAMV  Iaşi Mais Sorte: HD Turda 0,5 % 2 22,5
10. USAMV Iaşi Rebe 0,5 % 3 36,6
11. Forschungsstelle Pomicola Tg. Jiu Apfel 0,5 % 3 20,9

Effizienz des Produktes BIONEX auf den Blüten angewandt:

Lfd.
Nr.
Einheit Sorte Konzentration BIONEX Lösung
(%)
Anwendungs anzahl Wachstum in der Höhe(cm) Anzahl der Pflanzen verzweigungen
1. Biologisches Forschungsinstitut Iaşi CHRYSANTEMUM
INDICUM
0,5 2 10, 2 cm
Gegenüber dem Zeugen
4,5
(Zeuge 2,3 )
2. Biologisches Forschungsinstitut Iaşi CALLISTEPHUS SINESIS 0,5 2 7,8 cm
Gegenüber dem Zeugen
12,4
(Zeuge 8,6)

Bionex 1 litru si 100 ml
Das Testen des konzentrierten, eisenhaltigen, ökologischen Düngermittels BIONEX Auf den natürlichen Wiesen und bebauten Felder der ICDP BRAŞOV

Die Behandlung in den vorgestellten Mengen präsentiert in der Tabelle von unten geschah auf einem Pflanzenteppich von 14 cm auf der natürlichen Wiese und 18 cm auf dem bebauten Feld.

Die erhaltene Produktion ist in den Tabellen I und II angegeben.

Die Effekte des BIONEX Düngers auf der Produktion der Futtermittel (T/HA) POIANA BRAŞOV - 2004

Tabelle 1 – Natürliche Wiese

  Zyklus I Zyklus II Gesamtproduktion
Variante SU t/ha % SU t/ha %    
V 1 (Zeuge) 1,93 100 0,77 100 2,70 100
V2(BIONEX 3L /HA) 2,73 141 1,16 151 3,89 144

Tabelle 2 – Bebauter Feld

  Zyklus I Zyklus II Gesamtproduktion
Variante SU t/ha % SU t/ha %    
V 1 (Zeuge) 3, 41 100 1,48 100 4,89 100
V2(BIONEX 3L /HA) 4,73 139 1,68 113 6,41 131

Man stellt den Wachstum der wertvollen Arten von Graminee fest und Minderung der Teilnahme der Sorte Nardus Stricta auf der natürlichen Wiese beziehungsweise der Sorten aus den verschiednen Gruppen auf dem bebauten Feld, bebaut mit Phleum Pretense – Tirom.

Man stellt eine besondere Dichte des Pflanzenteppichs bei der Anwendung von 3l/ha Düngermittels fest.

BIONEX

Anwendungsmenge

Anbau Anwendungen Nr. Anwendungsmenge L/HA Gesamtmenge L/HA Anwendungsmoment
Getreide 3 1,5 4,5 Am Ende des Winters und in der packaging stage.
Mais Körner 2 1,5 3 Bei 4-6 Blätter und 10-14 Tage nach der ersten Anwendung.
Sonnenblume 2 1,5 3 Bei 4-6 Blätter und 10-14 Tage nach der ersten Anwendung.
Soja 2 1,5 3 Bei einer grösse von 15-20 cm und 10-14 Tage nach der ersten Anwendung.
Kartoffel 4 1,5 6 In der Vegetationszeitspanne in Zeitintervallen von 10-14 Tagen.
Zuckerrübe 3 1,5 4,5 An 5-6 Blätter und Zeitintervallen von 10-14 Tagen.
Rebe 3 1,5 4,5 Beim Erscheinen der Trauben und Blühen und Zeitintervallen von 10-15 Tagen.
Tomaten und Gurken 4 1,5 6 In der Vegetationszeitspanne in Zeitintervallen von 10-15 Tagen.
Paprika 3 1,5 4,5 In der Vegetationszeitspanne in Zeitintervallen von 10-15 Tagen.
Apfel 3 1,5 4,5 In der Vegetationszeitspanne in Zeitintervallen von 12-15 Tagen.
Futtermittel Natürliche Wiesen 2 1,5 3 Bei der Vegetation und nach jedem Mähen oder Abgrasen.

Der Eisendüngermittel BIONEX ist ein natürlicher Düngermittel erhalten durch pflanzliche Stoffe gemäß Art. 3 Abs. 1 und Anlage 1 der Verordnung (EG) 889/2008 und kann ohne Probleme in der ökologischen Landwirtschaft benutzt werden, hat auch ein Produktkompatibilitätszertifikat Nr. RO29216 ausgestellt von QG&I International Services – Quality Assurance System

© PANETONE s.r.l. 2010


design MY PC. web development MY PC